Mobile Verladerampen RAMPLO (pro Kundenaufträge)

Mobile Verladerampen

Die Charakteristiken der mobilen Verladerampen RAMPLO können auf Kundenwunsch verändert werden:

✓ belastung - von 6 bis 30 Tonnen oder mehr;
✓ gesamtlänge - bei besonderen Bedürfnissen bis zu 15 m und mehr;
✓ gesamtbreite - bis zu 2515 mm und breiter;
✓ höhe des Schutzgeländers - mindestens 0 mm, höchstens 1100 mm;
✓ höhenniveau – minimale und maximale Höhe, Betriebsbereich der Hydraulik ist nicht mehr als 80 cm. Beispielsweise ist die minimale Höhe 750 mm, die maximale- 1550 mm;
✓ farbe, zusätzliche Kennzeichnung;
✓ zusätzliche Räderpaaren;
✓ komplett mit elektrischer Pumpe;
✓ verzinkung der Fahrbahn, Herstellung des Modells mit zusätzlichen rutschhemmenden Eigenschaften;
 montierbares Zelt über der Rampe;
 komplettierung mit zusätzlichen Stützbeinen (die Stabilität erhöhen).

Im Sortiment der Produkte RAMPLO gibt es nicht nur die Standardmodelle. Unsere Firma führt individuelle Bestellungen unter Berücksichtigung aller Wünsche und Anforderungen des Kunden aus.

Zusätzlich zu den vorhandenen Rampenmodellen werden von uns die Rampen mit individuellen Abmessungen und Charakteristiken projektiert und hergestellt. Unsere Ingenieure und Konstrukteure projektieren mobile Verladerampen beliebiger Komplexität und Ladefähigkeit seit mehr als 10 Jahren.

Die mobilen Verladerampen haben eine Reihe der Vorteile:

1. Ein Gitterrost auf der Fahrbahn der Rampe anstelle von Streckmetallblech;
2. Durch die Rohrkarkassen wird die Leichtgängigkeit, schnelle Aufhebung und Manövrierfähigkeit der Rampe gewährleiste;
3. Hydraulische Rampenhöhenverstellung. Unsere Rampen sind mit einem zuverlässigen Handhydrauliksystem ausgestattet, in dem die in Italien hergestellten modernen Pumpenstationen verwendet werden. Dies erlaubt die Zeit und die Kräfte zur Aufhebung der Rampe auf das Maximum erheblich einzusparen. Im Gegensatz zu den Herstellern, die mechanische Beine verwenden, sorgt die Hydraulik für ein sanftes Anheben und Absenken der Rampe sowie für die Verfolgung des Wagenkastenniveaus während der Arbeit;
4. Die Gussgummiräder mit einem Durchmesser von 500 mm. Der Hauptvorteil unserer Räder ist, dass die Kontaktstelle des Rades mit dem Boden viel größer ist, und die Belastung auf die Oberfläche entsprechend weniger ist. Außerdem sind solche Räder pannensicher;
5. Die Breite der Fahrbahn der Rampe beträgt 2000 mm. Eine solche Breite ermöglicht es einem Gabelstapler, die linken und rechten Palettenreihen direkt von der Rampe auf den LKW zu laden /entladen;
6. Die zusätzliche Befestigung mit Sicherheitsketten. Die Ketten verhindern die Loslösung der Rampe von dem Fahrzeug bei ihrem Gebrauch;
7. Eine Kupplungseinrichtung für den Transport der Rampe. Es ermöglicht ein schnelles Manövrieren sogar auf einem kleinen Territorium;
8. Die Faltbrücken. Sie sorgen für eine gleichmäßige Lastenverteilung beim Einfahren eines Gabelstaplers auf die Rampe. 

Zusätzliche Optionen für die mobile Rampe RAMPLO:

Faltbare einstellbare

Stützbeine OTP-2SL

Mobile Verladerampe mit

der dreiseitigen Be- und

Entladen OTP-2SL3SW

Verzinkte Fahrfläche

OTP-ZRS

     

Zusätzliches Paar Räder

(4 Räder statt 2 Räder) 

OTP-4WL

Elektrohydraulische Pumpe

OTP-EHP

Die zusätzlichen Geländer

OTP-HR

     

Anti-Rutsch- Fahrfläche

OTP-SRS

Die Plane über der Fahrbahn

der Rampe OTP-TC

Rutschfeste verzinkte

Fahrfläche OPT-ZSRS

     
   

Auswahl einer anderen

Farbe OPT-CLR

(Standardfarbe ist blau)